Hereinspaziert!
Hereinspaziert!

Philosophie und Pädagogik

Am Beginn steht Das Vertrauen in die naturgegebenen Entwicklungsprozesse, die jedem Kind innewohnen. Unsere Pädagogik und Philosophie verfolgt das Ziel, die Kinder zu inspirieren und für das Gemeinwohl zu Motivieren sowie den Raum zu geben, den sie dafür brauchen.

 

Wir arbeiten nach folgenden Leitbildern:

Vorbilder
Das sind wir in unserem Handeln und Reden wie auch die Figuren in Geschichten, die wir erzählen und auch Tätigkeiten, deren Sinn Kinder nachvollziehen können

Rhythmen
In Spielen und Gesängen, im Tagesablauf, über die Woche, im bewussten Durchleben der Jahreszeiten

Sinnerleben
Eine Umgebung, drinnen wie draussen, die mit allen Sinnen erlebt werden darf

Sozialkompetenz
Teilhabe an den Inhalten des von Abfolgen strukturierten Tagesablaufes

Hilfestellungen
Förderung von Qualitäten wie Respekt, Sorgfalt, Gerechtigkeit, Fröhlichkeit etc.

Spielsachen
Natürliche Materialien und Formen, die ihre Funktion im kreativen Spiel erhalten

 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Gemeinschaft zur Förderung der Waldorfpädagogik Kappeln e.V.